Kia Pro_Cee'd

Alles andere als gewöhnlich
Der schmalere Kühlergrill verbindet elegant die vorderen Scheinwerfer und lässt die gesamte Front niedriger und breiter wirken. Innovativ formschöne LED Frontscheinwerfer gehen nahtlos in die sportlich-dynamische Silhouette über. Lang gestreckte Türen und die niedrigere nach hinten abfallende Dachlinie verleihen dem Kia pro_cee’d sein dynamisches Profil, welches durch die markanten schmalen Fenster noch verstärkt wird. Im Innenraum zeigt sich der Kia pro_cee’d trotz seines sportlichen Auftretens großzügig und mit überraschend viel Bewegungsspielraum, besonders auf den vorderen Sitzplätzen erfreuen sich mehr Kopf-, Bein und Ellenbogenfreiheit, als das es sich erahnen lässt. Hochwertig verarbeitete Materialien bis ins kleinste Detail und ergonomisch perfekt ausgeformte Sitze bieten eine Menge Komfort. Das Fahrerorientierte Cockpit ist ergonomisch perfekt angeordnet, jeder Schalter, jeder Knopf an dem Multifunktionslenkrad und die Instrumententafel befinden sich dort, wo sie intuitiv erwartet werden. Der Kofferraum bietet überraschend viel Ladekapazität und vielseitige Aufbewahrungsmöglichkeiten, die vom 5-Türer bekannt sind.

Ausstattung auf hohem Niveau

Für die das nötige Entertainment während der Fahrt ist serienmäßig die Bluetooth-Funktion mit der Bedienung über die Multifunktionstasten am Lenkrad eingebaut. Ein Audio System mit 6 leistungsstarken Lautsprechern und dem auf Wunsch erhältlichen 4,2 Zoll TFT Display mit Touchscreen-Technologie garantiert optimalen Sound. Neben Radio und CD-Player gibt es außerdem einen serienmäßigen USB/AUX-Eingang für iPod oder andere mobile Player. Optional ist eine Klimaautomatik erhältlich, die jedem Sitzplatz ein individuelles Raumklima ermöglicht. Zu den Ausstattungshighlights gehört die Rückfahrkamera, die es ermöglicht im Rückwärtsgang tief liegende oder sonst unerkannte Hindernisse abzuschätzen. Auch ein automatischer Einparkassistent ist optional erhältlich. Sensoren am Fahrzeug erkennen eine Parklücke und berechnen automatisch den Einschlagwinkel sowie den Abstand zu den Fahrzeugen vor und hinter dem eigenen, lediglich Rückwärtsgang rein und Gas geben muss noch selber getan werden. Zur Sicherheitsausstattung gehören zwei Frontairbags, zwei Seiten- und zwei sogenannte Vorhangairbags für Oberkörper, Brust und Hüfte.

Über alle Motorisierungen, weitere technische Innovationen, Ausstattungsvarianten und Sicherheits-Highlight informieren wir Sie gern persönlich in einer unserer Filialen.

Der neue Kia Sportage - schon ab 21.890,- €

Der neue Kia Sportage zeigt mit temperamentvollem Design, üppiger Ausstattung und hochwertigem Inter[mehr]


Der Kia Sportage Dream-Team Edition - schon ab 20.450,- €

Auf jeder Fahrt ein wahrer Blickfang: Das Design des Kia Sportage präsentiert sich jetzt noch mitrei[mehr]